Follower

Montag, 2. Februar 2015

erster Stampin' up! - Workshop bei pix-o-rama in Bautzen

Hallo Ihr Lieben,

die letzen Wochen waren ziemlich stressig und nun ist auch der Januar schon wieder vorbei.
Ein Termin jagte den nächsten und trotzdem ist noch einiges an Arbeit liegen geblieben.

Am 31.1.2014 hatte ich meinen ersten Workshop als Stampin up Demonstratorin bei der lieben Sabine, Inhaberin des pix-o-rama Fotoateliers in Bautzen. Sabine hatte einige nette Mädels eingeladen, die alle auch noch sehr kreativ waren und somit hatten wir einen tollen Nachmittag mit einer phantastischen Gastgeberin.
Vor lauter Aufregung hab ich einige Sachen vergessen zu erzählen, aber ich glaube, das hat mir keiner krumm genommen. Wahrscheinlich hätte ich normalerweise noch viel mehr vergessen, aber dank Sabines sympathischer Art, war die Aufregung schnell vergessen :-)
Leider habe ich es nicht geschafft, ein paar Fotos von den entstandenen Bastelwerken zu machen, aber zum Glück war ja da ein Profi am Werk. Auf Sabines Blog findet Ihr ein paar tolle Fotos von unserem Bastelnachmittag.
Am Ende habe ich allerdings auch meinen Papierschneider im Atelier vergessen und bin deshalb gerade basteltechnisch ein wenig lahm gelegt. Ohne ihn kann und will ich wirklich nicht mehr arbeiten ;-) Nur gut, dass mein Kopf angewachsen ist! Ich glaub, ich brauch dringend Urlaub;-)
Musste leider viel zu früh gehen, da ich 18.00 Uhr schon wieder in Dresden zum 80. Geburtstag meiner Tante eingeladen war.

Als Projekte oder Anregungen hatte ich mir 2 Karten und 2 CD-Verpackungen (einmal für eine CD mit Hülle und eine für eine nackige CD) überlegt:


Eine ganz schnelle Karte mit dem tollen Stempelset aus der Sale-a-Bration-Broschüre.
Diese 3-fach gestempelten Blüten sind ein Traum! 



Die Idee für diese Karte habe ich bei meiner lieben Upline, Ina, gemopst.
Ich finde durch das Stempeln und Erbosen auf Transparentpapier, macht diese Karte richtig was her, obwohl sie auch schnell gemacht ist.


Beide CD-Verpackungen sind dank des genialen Envelope Punch Boards auch sehr fix gemacht.
Leider könnt Ihr auf dem Foto nicht erkennen, dass die obere Verpackung etwa 1 cm dick ist und somit Platz für eine CD mit Hülle bietet.
Die untere Verpackung ist für eine selbst gebrannte (Foto)-CD gedacht und wird damit genau so gemacht, wie ein Briefumschlag.
Auf der Rückseite ist ein Klettverschluss angebracht.


Und als kleine Schenkis habe ich für jeden einen selbst gemachten Lippenpflegestift verpackt und als Nervennahrung eine Mini-Rittersport in einer simplen Verpackung mit der Stanze "gewellter Anhänger".
Habe ich Euch schon gesagt, dass ich Stampin' up! liebe? Ohne die tollen passenden Stempel und Stanzen hätte ich das alles nie in einer Nacht vorbereiten können.

Ich hoffe, es folgen noch viele weitere schöne Bastelrunden, denn es hat mir wirklich sehr viel Spaß gemacht :-)

Danke, für's Schauen und Eure lieben Kommentare. Habt alle eine schöne Woche und bleibt gesund und kreativ :-)

Liebe Grüße

Annett



Kommentare :

  1. Liebe Annett, die Sachen sehen echt Klasse aus und schön dass alles so super geklappt hat!!! Danke dir für deinen lieben Kommentar, ich wollte dich auch schon die ganze Zeit anrufen, gerade auch als das Forum tot war. Das holen wir aber nach - versprochen!!!

    Herzliche Knuddelgrüße nach DD

    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Freut mich zu lesen, daß der Workshop so gut abgelaufen ist und die Atmospäre stimmte. Deine Werke sind allesamt traumhaft, und ich gebe dir recht, die Blume sieht einfach super aus.

    AntwortenLöschen
  3. Holla, Du warst ja fleißig. Gratz zu Deinem erfolgreichen Workshop. Mit den schicken Karten und Verpackungen in der Hinterhand aber auch kein Wunder :)

    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Annett,
    oh oh, so viel Stress, du arme.... dann ist dir vielleicht ja gar nicht aufgefallen, dass ich dir noch gar kein frohes neues Jahr gewünscht habe *untermtischvorlug* :-)

    Dein erster Workshop als Demo hört sich nach einem vollen Erfolg und gaaaanz viel Spaß an, Gratulation!!! Na ja und dass man/Frau mal etwas vergisst... das passiert... besonders häufig dann, wenn es richtig, richtig lustig ist und man viiiieeeellll zu zeigen, werkeln, erzählen und gibbeln hat ;-) Wie gesagt, hört sich nach einem vollen Erfolg an :D
    Der Blumenstempel ist wirklich ein Traum *grinstmegabreit* und deine beiden CD-Verpackungen sehen mindestens genau so toll aus! Nur etwas neidisch bin ich schon... so schöne Schenklis und ich bin soo weit weg *lacht*.
    Nur bei einem muss ich dir widersprechen *frechgrins* DU würdest auch ohne SU so schöne Sachen in einer Nachtschicht zaubern können ;-)
    Wünsche dir eine entspannte, stressfreie Woche und sende
    ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...