Follower

Sonntag, 26. Oktober 2014

Tri Shutter Karte zur goldenen Hochzeit

Hallo Ihr Lieben,

hier habe ich noch eine Karte für Euch, die ich bereits im Juli gewerkelt habe, aber noch nicht gezeigt habe.
Im Auftrag meiner Tante sollte ich eine Karte zur goldenen Hochzeit basteln, Vorgaben gab es keine.

Goldene Hochzeit…da war klar, irgendwie muss Gold mit rein und etwas Besonderes sollte es auch sein.

Als Basis habe ich mich nach langem Hin und Her für eine Tri-Shutter-Card entschieden.
Das Gerüst war dann auch schnell gemacht, mit dem Papiertrimmer geschnitten und gefalzt. Aber dann hatte ich einen Hänger, wie und womit ich verzieren sollte.
Ein paar Tage später hatte ich dann wieder einen lichten Moment und hab dann in einer Nachtschicht die Karte fertig gestellt. Wenn ich einmal drüber bin, kann ich nicht mehr aufhören ;-) Aber das kennt Ihr bestimmt.

tri shutter karte

Herz und Bordüre mit Schleife sind mit der Brother ScanNcut ausgeschnitten. Ebenso die 50 und die Ringe, dafür habe ich Goldfolie von SU verwendet.
Die Täubchen habe ich gestempelt und dann ausgeschnitten.


Die Umrandungen habe ich mühevoll mit Stickern angebracht, das war vielleicht ein Gefummel ;-)
Sämtliche Hintergründe sind gestempelt, ebenso die Blümchen.
Das Zitat von Edith Kiesl habe ich in Word geschrieben und ausgedruckt, da blieb sogar etwas Platz für persönliche Wünsche :-)



Und zusammengeklappt sieht die Karte so aus:


Die Karte kam sowohl bei meiner Tante als auch bei den Empfängern super an.
Da macht das Basteln dann doppelt Spaß :-)


Challenges:
Hobbyhof #10 Alles geht
Creative Fingers #54 Layer it up


Liebe Grüße und vielen Dank für Euren Besuch und die lieben Kommentare...

Annett


Kommentare :

  1. Wow was für ein aufwendiges und schönes Werk, da gibt es viel zu entdecken!
    Werde mich gerne öfter hier umschauen es gibt viel und Schönes zu sehen hier!
    Wünsche dir einen schönen Sonntag.
    LG Maria

    AntwortenLöschen
  2. Toll sieht die Karte aus. Sie ist ein wahres Kunstwerk geworden.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen liebe Annett! Das glaub ich gern, dass sich das Goldpaar riesig gefreut hat!
    Ein ganz fantastisches "Werk" mit vielen liebevollen Details!
    Bedanke mich herzlich fürs mitmachen bei der Hobbyhof Challenge und grüße Dich ganz lieb, die Eva!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...