Follower

Montag, 1. September 2014

Easel-Weihnachtskarte mit Winterfriends und Walter the Moose nach Vorlage von Noor-Design

Hallo, Ihr Lieben :-)

heute habe ich eine schöne Weihnachtskarte für Euch, die ich nach einer Vorlage von Noor-Design gebastelt habe.

Mein Designerpapier ist selbst gestempelt ;-)


Die Vorlage für die Geschenkpäckchen gibt es bei Noor-Design zum ausdrucken.
Ich habe auf Flüsterweiss von Stampin up gedruckt, dann mit Schwämmchen und Stempelfarbe von SU gewischt und gestempelt (Farnfrün, Ozeanblau und Altrose).



Dann noch mit ein paar Charms und Schleifchen verziert.







Die Motive sind mit Copics coloriert und mit dem Perlenmaker ein paar Akzente gesetzt.

Dann habe ich noch mit der Schneekanone geschossen (Aleene´s True Snow) und oben drauf etwas Siber-Glitter von Stampin up rieseln lassen.


Winterfriends designed von Sylvia Zet für Wee stamps


Dem süßen Elch hab ich ein paar Blümchen zu Füßen gelegt, damit er es nett hat.

Walter the Moose von Magnolia

Hier noch eine Seitenansicht:



Die Schneeflocken-Stanze ist von Magnolie, der große Blütenzweig "Bella Leafy Branch"von Cottage Cutz, die "Frostyville Border" von Memory Box, und der kleine Zweig beim Elch von Noor-Design und der (gestutzte) Tannenbaum von Marianne Design.


Mit dieser Karte nehme ich an der Challenge von Noor Design,
an der Challenge #40 "Anything goes" von Christmascardchallenges,



Kommentare :

  1. Such a beautiful set! Very original! Thank you so much for sharing your creation with us at Addicted to Stamp! Hugs, Flo.

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Karte! Danke für Deine Teilnahme an der Noor! Design Deutschland Challenge. Viel Glück!

    viele Grüße, Dunja

    AntwortenLöschen
  3. Deine Päckchen-Karte ist echt toll geworden, vielen Dank fürs Zeigen und Viel Glück bei unserer Challenge.
    xoxo Clarissa

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...